Ferienhausurlaub in Rübezahls Reich – Sudetengebirge Polen

​Ferienhausurlaub in Rübezahls Reich – Sudetengebirge Polen

ID 59775081 © Jacek Kadaj | Dreamstime.com

Vielleicht treffen Sie den Berggeist Rübezahl, wenn Sie durch das Sudetengebirge in Polen wandern. Sehen Sie sich dir Naturschönheiten genau an, denn der Sage nach könnte er sich als bemooster Baumstumpf, bizarrer Fels oder auch Holzfäller tarnen. Ob sich der Riese noch tief unter der Erde des Riesengebirges versteckt oder schon wieder durch die Wälder streift, ist nicht belegt. Sicher ist, dass die Bewohner der Sudeten unterschiedlich ausgestattete Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Sie vorbereitet haben.

Polen teilt sich das Sudetengebirge mit Deutschland und Tschechin. Deshalb treffen Sie oft auf Staatsgrenzen, die Sie jedoch schrankenlos überschreiten können. Beispielsweise auf dem Gipfel der Schneekoppe, dem höchsten Berg des Gebirgszuges. An seiner Nordseite liegt die Stadt Karpacz, die auch als Krummhübel und für die Stabkirche Wang bekannt ist. Von dort finden Sie schnell Anschluss an das Wanderwegenetz der Bergregion. Wobei: Die Ferienwohnungen des von Bad Flinsberg und Glatz liegen ebenfalls günstig, in der Landessprache heißen sie Świeradów-Zdrój und Kłodzko.

Das Sudetengebirge setzt sich aus mehreren Gebirgen zusammen, von denen das Riesengebirge am höchsten ist. Auf polnischer Seite befinden sich unter anderem Teile des Glatzer Schneegebirges, des Isergebirges und das Adlergebirge. Außerdem wird die Gruppe in West-, Mittel- und Ostsudeten unterteilt. In allen Regionen der Sudeten können Sie einen erlebnisreichen, aktiven und erholsamen Urlaub verbringen und das zu jeder Jahreszeit. Damit der Aufenthalt perfekt wird, brauchen Sie nur noch die passende Unterkunft. Darf es eine familientaugliche Fewo in der Stadt sein oder bevorzugen Sie ein abseitsgelegenes Ferienhaus am Waldrand?

Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Sudetengebirge in Polen buchen Sie hier: