Lubuskie - Woodstock, Rio und Safari

Lubuskie - Woodstock, Rio und Safari

ID 65523393 © Bartoszzakrzewski | Dreamstime.com

Die beiden Flüsse Oder und Neiße markieren die Grenzen der Woiwodschaft Lubuskie (Lebus) zur Bundesrepublik Deutschland. Lubuskie ist ein dünn besiedeltes und wenig industrialisiertes Gebiet mit ausgedehnten Wäldern und zahlreichen Seen. Annähernd die Hälfte der Fläche Lubuskies besteht aus Waldgebieten. Lubuskie bietet die besten Voraussetzungen für einen aktiven Ferienhaus-Urlaub in der Natur! Das sportliche Angebot der Region umfasst, neben Wandern und Radfahren, geführte Kajaktouren sowie Möglichkeiten zum Angeln und Reiten.  

Ein Park wie gemalt und Seen ohne Ende  

Fürst Hermann von Pückler-Muskau (1785-1871) initiierte an der Neiße die Anlage eines gigantischen Parks im englischen Stil. Heute ist die 545 Hektar große Muskauer Parkanlage ein grenzüberschreitendes, polnisch-deutsches Gemeinschaftsprojekt und zählt zum UNESCO-Welterbe. Zwei Drittel der Parkfläche befinden sich auf polnischem Gebiet in der Woiwodschaft Lubuskie. Die Parkanlage stellt eine Ideallandschaft dar, die sich in ihrer gärtnerischen Umsetzung an den Stilmitteln der Landschaftsmalerei orientiert. Vorder-, Mittel- und Hintergrund der Grünanlage sind gemäldegleich harmonisch aufeinander abgestimmt. Lassen Sie sich einen Besuch im Park nicht entgehen!  

Im Norden der Woiwodschaft, unweit der Stadt Kostrzyn (Küstrin), liegt im Bereich der Warthemündung der Nationalpark Narodowy Ujście Warty. Es handelt sich um den jüngsten Nationalpark Polens. Das Landschaftsschutzgebiet umfasst eine Fläche von 8.000 Hektar. 250 Vogelarten finden in diesem mit Feuchtgebieten, Wiesen und Weideland gesegneten Park einen Lebensraum.  

Die entzückende Kleinstadt Slawa im Südosten Lubuskies schmiegt sich an den 800 Hektar großen Schlesiersee. Das Gebiet ist ein Paradies für Wassersport-Fans. Schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts war die Region ein beliebtes Ferienziel.  

In Świerkocin erwartet Sie eine außergewöhnliche Attraktion für die ganze Familie. Hier haben Sie die Möglichkeit, mitten in Europa auf Safari zu gehen. Das 14 Hektar große Gelände unterteilt sich in verschiedene Themenbereiche, beispielsweise in eine afrikanische Savanne oder eine mongolische Steppenlandschaft. Im Safaripark leben Tiere aus allen Teilen der Erde. Kinder erfreuen sich am Streichelzoo und haben Spaß im angegliederten Vergnügungspark.  

Ein beliebtes Naturgebiet ist die Seenplatte in der Nachbarschaft der Kleinstadt Lagow. Die beiden Seen, der Trześniowskie-See und der Łagowskie-See, liegen malerisch eingebettet in die großflächigen Eichenwälder des Lagower Landschaftsparks. Sie verbindet ein schmaler Kanal. Hier entstanden in der Vergangenheit zahlreiche Radwege und Wanderstrecken. Auf den Seen verkehren Ausflugsboote, Kanus und Tretboote. Der Trześniowskie See ist 59 Meter tief und damit einer der tiefgründigsten Seen Polens. Er gilt als der Schönste in der Woiwodschaft Lubuskie. Im Gebiet um Lagow gibt es viele attraktive Ferien-Unterkünfte.  

Video: Lagow in Polen - die Perle des Lebuser Landes

Ein geschichtlicher Bogen von den Johannitern bis Woodstock  

Das Städtchen Lagow nimmt die Landenge zwischen den beiden Seen ein. Im Stadtzentrum thront das Schloss der Johanniter. An diesem Ort residierten die Ordensritter von der Mitte des 14. Jahrhundert bis ins Jahr 1810. Sehenswert sind die beiden Stadttore aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Filmfreunde aufgepasst! In Lagow findet alljährlich um den 23. Juni herum das traditionelle Spielfilmfestival 'Lubuskie Lato Filmowe' statt. Der 'Lebuser Filmsommer' ist das älteste Festival dieser Art in Polen.  

Nicht weit von Lagow entfernt liegt die Stadt Świebodzin. Von fernem sehen Sie auf einem Hügel eine spezielle Attraktion: die größte Christus-Statue der Welt. Die monumentale Figur überragt das Pendant in Rio de Janeiro um sechs Meter. Ein weiterer Besichtigungstipp ist das Renaissance-Rathaus aus dem 16. Jahrhundert im Stadtzentrum.  

Machen Sie einen Abstecher ins nahe gelegene Międzyrzecz! In den unterirdischen Stollen der Festungsanlagen leben Tausende Fledermäuse. Es ist erlaubt, einen großen Teil dieser Tunnel zu besichtigen. Darüber hinaus sind die Reste eines gotischen Schlosses mit Museum eine weitere Sehenswürdigkeit der Stadt.  

Ein Kultur-Event der anderen Art findet am Rande der Stadt Küstrin statt. Hier treffen sich Jugendliche und jung gebliebene Woodstock-Veteranen. Das mehrtägige Musikfestival 'Przystanek Woodstock'(Haltestelle Woodstock) ist ein Großereignis, zu welchem sich Hunderttausende versammeln. Der Eintritt ist frei. Damit nicht genug! Küstrin war eine bedeutende Garnisonsstadt. Sie hat eine annähernd 1000-jährige Vergangenheit. Aufgrund der Zerstörung der kompletten Innenstadt im Kriegsjahr 1945 trägt Küstriz den traurigen Beinamen 'Pompeji an der Oder'. Ähnlich wie in der Stadt am Fuße des Vesuvs gab es große Anstrengungen, die Anlagen zu restaurieren.  

Ein Stück jüngere Geschichte erleben Sie in Żagań. Hier befindet sich, auf dem Gelände des ehemaligen 'Stammlagers der Luftwaffe Nr. 3 Sagan' ein ausgesprochen interessantes Museum zur Geschichte des Zweiten Weltkriegs. In der Nacht vom 24. auf den 25. März 1944 unternahm eine Gruppe Kriegsgefangener einen spektakulären Ausbruchversuch über einen 111 Meter langen, unterirdischen Tunnel. Drei Gefangene überlebten. Hollywood-Produzent John Sturges verfilmte die spannende Geschichte mit Steve McQueen und Charles Bronson in den Hauptrollen. Besuchen Sie diesen dramatischen Ort! Es lohnt sich – nicht ausschließlich für Hollywood-Fans!  

Genießen Sie nach einem ereignisreichen Ausflugstag ein Glas 'Lubuskie Wein' aus Zielona Góra. Sie wussten nicht, dass die Polen Wein kultivieren? Die Weinbaukultur der Region reicht zurück ins 14. Jahrhundert. Ganz im Zeichen des Bacchus steht das jährlich stattfindende Weinfest der Stadt. Die polnischen Weinliebhaber pilgern in großer Schar nach Zielona Góra. Haben auch Sie Lust auf eine Weinprobe?  

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Polen mieten:

Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Ferienhäusern und Ferienwohnungen in ganz Polen. Unsere große Datenbank zum Stöbern.

Masurische Seenplatte

Masurische Seenplatte

Zu Ihren Urlaubswünschen zählen Wasser und Wald, Ruhe und Outdoor-Aktivitäten und eine komfortable, bezahlbare Unterkunft. Deshalb schauen Sie sich nach einem Ferienhaus auf der Masurischen Seenplatte um.

Pommersche Seenplatte

Pommersche Seenplatte

Gemütliche Ferienwohnungen und hübsche Ferienhäuser im Seenland östlich der Oder, in Westpommern.